SK

Willkommen bei SportSoftware online!

Auf SportSoftware online finden Sie alles über die Software, die ich zur Organisation von Sportveranstaltungen entwickelt habe. Im Orientierungslauf wird meine Software weltweit eingesetzt.
Falls Sie mehr über mich persönlich wissen wollen, klicken Sie auf das Foto.
Stephan Krämer
OE12
Neu! OE12!

Einige Basis-Highlights der SportSoftware V12

Moderne UI

Fensterleiste

Verbesserter Layout-Editor

OE12 Live results
Live-Ergebnisse

Sie können ein Layout für Live-Ergebnisse erstellen und es mit einem einzigen Mausklick anzeigen

Chip Reader

Chips einlesen kabellos!

OEScore V12
NEU! OEScore V12

Neu in V12!

Rogaining unterstützt

_

Verbessertes Team-Handling

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
PlayPause

OE12 veröffentlicht

Jetzt ist es so weit! OE12 ist da!

OE12 wurde bereits seit Dezember 2020 „stillschweigend“ in der Version 12.0 an neue OE-Kunden ausgeliefert. Jetzt haben wir wieder eine einigermaßen normale Situation für die Organisation von OL-Wettkämpfen. Somit wird jetzt OE12 veröffentlicht in der neuen Version 12.1. Ich nutzte die Zeit zum Verarbeiten der Feedbacks von der V.12.0 und zum Implementieren erstaunlicher neuer Features, siehe unten.

Die SportSoftware V12 hat ein von Grund auf überarbeitetes Framework und eine neue moderne Benutzeroberfläche (UI). Nichtsdestotrotz werden sich die SportSoftware-Benutzer der Vorversion schnell an die neue UI gewöhnen, denn alle Funktionen finden sich an vergleichbaren Stellen.

Die wichtigsten funktionellen Erweiterungen der SportSoftware V.12.1 sind

  • Die Unterstützung von bis zu 192 Posten pro Chip bzw. Bahn
  • Die neuen ChipReader Apps, mit denen man Chips auf Smartphones oder Windows PCs einlesen und sie kabellos zu OE12 (bald auch OS12 und OEScore) übertragen kann
    Lesen Sie dazu mehr auf der ChipReader Seite.
  • Die automatische Erkennung und Einstellung der Chip-Geräte
  • Live-Ergebnisse auf mehreren Bildschirmen
  • Das Arbeiten auf mehreren Bildschirmen mit unterschiedlichen Auflösungen

Einen Eindruck zum Erscheinungsbild der SportSoftware V12 bekommen Sie mit der Slide-Show oben!

Lesen Sie weitere Details auf der Seite über OE12. Klicken Sie auf den Schalter Downloads und laden Sie das OE12 V.12.1 Setup herunter oder das PDF-Handbuch als ersten Schritt! Probieren Sie es aus! Wie immer, verhält sich das Programm als Trial-Version, solange Sie keine gültige OE12-Lizenz haben.
Updates können im Online-shop oder direkt beim Autor bestellt werden

OEScore V12 Update

Neue Funktionen
Mit den Live-Ergebnissen können Sie die Ergebnisse auf großen Bildschirmen auf dem Zielgelände anzeigen, welche laufend aktualisiert werden. Sie können die Benutzeroberfläche anpassen, in dem Sie Ihre bevorzugte Schriftart für das Programm einstellen.

Neue Features
In diesen Corona-Zeiten stieg die Bedeutung der Startlisten-Organisation nach Zeitblöcken. Ich bekam wertvolle Hinweise von mehreren Benutzern, die ich hier implementierte. Der XML Melde-Import unterstützt jetzt auch den Import von Mannschaften. Bei der Arbeit mit OE12 V12 fand ich weitere kleine Verbesserungen, die natürlicherweise von OEScore „geerbt“ werden.

Bug-Fixes
Etliche gemeldete Bugs wurden wieder behoben. Zwei größere davon sollen hier erwähnt werden. Auf einigen Installationen konnte Chips einlesen nicht aufgerufen werden und die Demo-Wettkämpfe konnten nicht mit der Funktion innerhalb OEScore wiederhergestellt werden. Der letztere stammt noch aus V11-Zeiten…

OEScore wird das Update automatisch erkennen. Sie können auch die Funktion Nach Updates suchen in OEScore verwenden zum Herunterladen des neuen Setups. Sie können dafür auch auf den Schalter Downloads klicken.
Wie immer, verhält sich das Programm als Trial-Version, solange Sie keine gültige OEScore V12-Lizenz haben. Updates oder neue Lizenzen können im Online-shop oder direkt beim Autor bestellt werden.

OEScore V12 Update

Ein auffallender Bug musste gefixt werden. OEScore wird das Update automatisch erkennen. Sie können auch die Funktion Nach Updates suchen in OEScore verwenden zum Herunterladen des neuen Setups. Sie können dafür auch auf den Schalter Downloads klicken.
Wie immer, verhält sich das Programm als Trial-Version, solange Sie keine gültige OEScore V12-Lizenz haben. Updates oder neue Lizenzen können im Online-shop oder direkt beim Autor bestellt werden.

OEScore V12 Update

Neues UI-Design
Grundsätzlich wurde das UI-Design geändert von MDI (Multi Document Interface mit allen Fenstern innerhalb des Hauptfensters) hin zu einzelnen frei stehenden Fenstern, wie das langjährige Benutzer von der SportSoftware V10 her kennen. Die Hauptgründe dafür waren zum einen, dass viele Benutzer sich das so wünschten (damit man z.B. Ergebnisse auf mehreren Bildschirmen frei verteilen kann), und zum anderen, dass Windows10 das MDI nicht mehr unterstützt.
Bei der Arbeit mit OE12 V12 fand ich viele kleine Verbesserungen (meist in der grafischen Darstellung), die natürlicherweise von OEScore „geerbt“ werden.

OEScore wird das Update automatisch erkennen. Sie können auch die Funktion Nach Updates suchen in OEScore verwenden zum Herunterladen des neuen Setups. Sie können dafür auch auf den Schalter Downloads klicken.
Wie immer, verhält sich das Programm als Trial-Version, solange Sie keine gültige OEScore V12-Lizenz haben. Updates oder neue Lizenzen können im Online-shop oder direkt beim Autor bestellt werden.