OE12

OE12 ist Ihr komfortables und zuverlässiges Hilfsmittel zur Organisation von Einzel-OLs, sowohl für Eintagesveranstaltungen als auch Mehrtage-OLs mit 2-6 Etappen.
Dazu zählen alle Einzel-Wettkämpfe, bei denen die Laufzeit über eine OL-Bahn gemessen wird. Es sind möglich normale OL-Bahnen, bei denen alle Posten in der vordefinierten Reihenfolge angelaufen werden müssen, sowie Postennetz-Bahnen, bei denen die Anlauf-Reihenfolge beliebig ist. Auch eine Mischung von beiden Typen innerhalb einer Bahn ist möglich. Individuelle Bahnen (Schlaufen-OL) werden auch unterstützt.

Das wichtigste neue Feature in OE12 ist die Möglichkeit, mittels der neuen ChipReader Apps Chips auf Smartphones oder Windows PCs einzulesen und sie kabellos zu OE12 zu übertragen.
Die Chip-Geräte werden für das eingesetzte Chip-System automatisch erkannt.

Im Vergleich mit früheren Versionen bietet OE12 eine stark verbesserte Behandlung von Team-Meldungen.

OE12 unterstützt Bahnen mit bis zu 192 Posten.

Beim Anlegen eines neuen Wettkampfes kann man zwischen 3 verschiedenen Wettkampf-Typen wählen:

Standard: Einzeln, normale Bahnen, Teams möglich
Das ist der normale Einzel-Wettkampf, und es werden auch Mannschaften unterstützt. In allen Berichten werden die Teams wie ein Einzel-Wettkämpfer dargestellt, mit allen Namen der Mitglieder in der Namens-Spalte. So wie bisher auch.
Nur Teams, normale Bahnen
Man kann einen eigenen Namen für die Mannschaft eingeben. Team-Mitglieder können von unterschiedlichen Vereinen sein.
In allen Berichten werden die Teams mit dem Team-Namen angezeigt und optional die Team-Mitglieder in eigenen Zeilen, so wie von Staffel-Teams gewohnt. Diese Layout-Option ist in den ersten Ausgaben noch nicht implementiert!
Nur Teams, Bahnen mit Aufteilung
Dies sind spezielle Mannschafts-Wettkämpfe, bei denen bestimmte Posten nur von einem Team-Mitglied gestempelt zu werden brauchen. Zusätzlich kann es eine normale Bahn geben, die von allen Team-Mitgliedern gestempelt werden muss. Das ist der Wettkampf der früher durch OT2003 (OLTeam) V10 ausgewertet wurde. Das Berichts-Layout ist dasselbe wie oben.

Lesen Sie auch die detaillierte Beschreibung zu den in OE12 Pro integrierten Speaker– und Zeitnahme-Funktionen.
Die Mehrtage-Lizenz hat auch die Punktewertung integriert.

Für Score-OLs gibt es das Programm OEScore.

OE12 gibt es in verschiedenen Lizenz-Ausgaben.

Standard Bis zu 400 Teilnehmer, Bahnen bis zu 64 Posten
Pro Bis zu 1000 Teilnehmer, inklusive Speaker und Finish Funktionen, Bahnen bis zu 192 Posten
Pro Large Mehr als 1000 Teilnehmer, inklusive Speaker und Finish Funktionen, Bahnen bis zu 192 Posten
Mehrtage-Option Die Mehrtage-OL-Funktionen, kann zusätzlich zu jeder der obigen Lizenzen erworben werden.

Falls Sie mehr über OE12 wissen wollen, dann laden und testen Sie die Trial-Version, und/oder lesen das PDF-Handbuch.